computer-menschen

Was kostet Paartherapie?

Die Preise schwanken zwischen 40 € die Stunde und 300 € die Stunde, aber welcher Preis ist gerechtfertigt und wo haben sie den größten Nutzen daraus?

Die erste Frage, die mir meine Klienten stellen: “Herr Sturm, wieso können wir das nicht bei ihnen auch über die Krankenkasse abrechnen?” Die Krankenkasse sieht ein Partner Beziehung oder Ehe Problem nicht als eine Störung von Krankheitswert und das ist die Grundvoraussetzung, wieso Krankenkassenleistung übernehmen?

  1. Definition des Paartherapeutin oder Paarberater.

Es ist kein geschützter Begriff in Deutschland, das bedeutet, dass sich jeder Küchentisch Psychologe, Hühnerbein werfender Schamane oder auch wirklich super toll ausgebildete Paartherapeut, Paartherapeut oder Paarberater nennen darf.

Es bedarf einer hohen Ausbildung und Paartherapie zu machen, als erstes braucht ein Paartherapeut meiner Meinung nach ein Studium der Kommunikationswissenschaften. Es geht fast alles über das Gespräch. Es geht ganz ganz viel über die Kommunikation die gestörtes zwischen den Partnern über Kommunikation, die verbessert werden kann. Ich muss als Paartherapeut erkennen, welche Störungen da ist. Vor allem muss ich erkennen, welche Lösungen dafür gibt.

2. Braucht ein Paartherapeut eine Beratungsausbildung im Bereich: Paarkonstelationen, deshalb der soll eine paartherapeutische Ausbildung an der möglichst renommierten Institut haben. Er sollte dazu eine sexualtherapeutische Ausbildung haben, weil diese zwei Dinge in der Paartherapie ja fast nicht voneinander zu trennen sind immer und oft spielt genau das Thema Sexualität in den paar Bereich mit hinein. Ich glaube, das ist auch nicht schlecht es wenn ein Paartherapeut eine Grundausbildung in Psychotherapie Psychologie hat, damit der erkennt ob ein Kind eventuell eine Krankheit mit spring wie genau hier wirkt, in der paar z.b. Eine Depression oder ob es auch Narzissmus ist, das sollte man erkennen als Paartherapeut des Weiteren ist für mich Lebenserfahrung als Paartherapeut wichtig, ich glaube Paartherapeuten sollten 50plus sein. Damit Sie einfach eine eige Lebenserfahrung zu dem Thema haben damit Sie wissen wie sich paar Beziehung wie sich Liebe wie sich Probleme wie sich das mit den Kindern und so weiter und so fort wirklich anfühlt. Der nächste Punkt ist ein Paartherapeut. Sollte sehr viel eigene Reflexion beherrschen. Er sollte selber entweder in der Psychotherapie oder einer Selbsterfahrungsgruppe sein, damit er immer wieder sich selbst kontrollieren kann bin ich noch bei meinem Paaren oder bin ich mit meinen eigenen Problemen gerade mit verstrickt und besonders wenn ich auch als online Berater arbeite, sollte ich über ein Studium der Online-Verfahren haben. Heutzutage, wo fast alle denken. Sie könnten das schnelle Geld über online verdienen genau hier ist in diesem Bezug zu ihnen zum Klienten das große Vertrauen aufzubauen und auch die Methoden zu kennen, die online wirken. Die ganz anders sind wie die in der Praxis deswegen auch ein Studium der Online-Verfahren passen wir noch mal zusammen ein Paartherapeut der Ihnen helfen kann. Sollte ein Studium der Kommunikationswissenschaften haben, er sollte eine gute Ausbildung als Paarberatung Sexualberater haben. Er sollte sich in Psychologie auskennen. Ich glaube, er sollte Lebenserfahrung haben, die Fähigkeit der eigenreflexion fragen Sie wo er die Eiger Reflexion oder sie die eigenreflexion erholt und speziell für die Online-Verfahren dazu sollte man auch besonders ausgebildet sein, es gibt im deutschen ein Studium dafür, wenn wir schauen, wie kommt der Preis zustande? Dann ist es natürlich auch noch wichtig, wie lange dauert denn die ganze Geschichte, wie lange müssen sie denn dorten bleiben, bis sie wirklich eine Erfahrung haben die einen Hilft, dass sie sagen, ich kann mein Leben glücklicher gestalten. Um es sollte sich inzwischen rumgesprochen haben, dass es Erstgespräch kostenlos ist. Das Erstgespräch ist wichtig für sie, dass sie aus dem Bauch entscheiden können mit dieser Therapeuten mit diesem Therapeuten können wir zusammenarbeiten, aber es ist genauso wichtig für den Therapeuten, dort muss ich erkennen, welche Strukturen welche Persönlichkeitsstrukturen habe ich vor mir und welche Strukturen hat dir Problem, weil dann kann ich Ihnen natürlich auch sagen, wie lange dass es eventuell in Ihrem Fall dauern wird, als nächstes kommt noch dazu, dass wenn man online Berater ist, dass man eine rechtssichere. Software hat. Das Original hat beschlossen, dass keine Personendaten mehr auf außer europäischen Servern geladen und gespeichert werden dürfen wichtig für eine Preisgestaltung und auch für das dass sie nachher sagen, der im Preis war, es wert in der Zeit in der wir behandelt worden sind, wurden wir gut beraten, der ADAC hat eine Studie herausgebracht, dass der deutsche der durchschnittliche Deutsche für einen Mittelklassewagen pro Monat 670 € zahlt. Eine Scheidung kostet ungefähr 2000 € Minimum plus die vermögenstrennung die nachher noch kommt konkret, wenn ich jetzt davon ausgehe, dass der Therapeut eine sehr gute Ausbildung hat. Der Therapeut mir sagen kann nach so und so langer Zeit bin ich sicher mit dem neuen Konzept nach Hause und kann es mit mir mehrere Jahre machen. Es hilft Ihnen nichts, wenn sie Lösungen bekommen, die nur ein oder zwei Jahre halten und sie danach wieder zum Therapeuten müssen. Ich hoffe das Video hat denen gefallen ist hat den vielleicht auch bei der Entscheidung für den nächstes Jahr Paartherapie geholfen. Es würde mich freuen, wenn Sie mir unten Aber Kommentare dazu schreiben, welche Erfahrungen sie mit den Preisen gemacht haben, wie anhaltend waren dann auch diese Preise diese bezahlt haben haben sie da über längere Zeit auch gut Erfahrungen gemacht.

Vielen Dank.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.